Brewery

Aus Minecraft-Marquee Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Einmal vorweg: Hier gibt es keine Rezepte ;) Es soll ja auch ein wenig Spaß machen rumzuexperimentieren.

Was ist Brewery?

Brewery ist ein Plugin, mit dem du Rezepte für besondere (Ge-)Tränke Nachbrauen kannst. Aber pass auf! Alkohol kann abhängig machen. ;)

Die gebrauten Tränke haben zum Teil, neben den Auswirkungen des eventuell vorhandenen Alkohols auch positive und/oder negative Effekte, die man auch von den normalen Minecraft-Tränken kennt. Im Folgenden soll einmal alles Nötige erklärt werden...

Was steht im Rezept?

Okay, du darfst es selbst herausfinden, aber grundsätzlich wird die Qualität eines Getränks/eines Tranks durch folgende 4 Faktoren aus einem Rezept beeinflusst. Die Anwendung wird gleich erklärt.

  1. Kochdauer: Je nach Rezept variiert die Zeit, die die Zutaten im Kessel kochen müssen.
  2. Destillierung: Je nach Rezept variiert die Anzahl der nötigen Destillierungsdurchgänge. Bei manchen Rezepten muss nicht destilliert werden.
  3. Holzart: Je nach Rezept variiert die Art des Holzes, die für die Fässer benötigt wird. Bei manchen Rezepten ist die Holzart egal.
  4. Reifedauer: Je nach Rezept variiert die Zeit, die die Tränke in Fässern reifen müssen. Beachte dabei, dass diese Zeit nicht von deiner Online-Zeit abhängt! Hier gilt, dass 20min ein sogenanntes Reifejahr sind.

Die "Hardware"

Folgende Stationen und Gegenstände werden benötigt, um Brewery zu nutzen. Du kannst sie dir ingame am /spawn bei /warp Howto ansehen.

Der Kessel

Es wird ein Kessel benötigt, unter dem ein Feuer (kein "Lagerfeuer") brennt.

Die Uhr

Mit einer Uhr kann man auf den Kessel rechtsklicken, während man Zutaten in diesem kocht. Dann wird einem angezeigt, wie viele Minuten die Zutaten bereits kochen.

Destillierungsstation

Die Station zum Destillieren, besteht aus einem normalen Braustand. In das obere mittlere Feld (da wo im Normalfall die Zutaten für das Brauen von Minecraft-Tränken reinkommen), muss ein Glowstone-Pulver gelegt werden. Dieses wird beim Destillieren nicht verbraucht.

Fässer

Als Fässer für Brewery können auch die normalen Minecraft-Fässer verwendet werden. Diese gelten als Eichenfass und haben nur 6 Plätze, in denen die Tränke reifen können.

Für die anderen Holzarten (auch für Eiche möglich), können Fässer in zwei verschiedenen Größen gebaut werden. Die kleineren Fässer, bestehend aus 8 Treppen einer Holzart, fassen maximal 9 Plätze, um Getränke reifen zu lassen. Bedenke, dass auf einer Seite unten rechts ein Schild mit der Aufschrift "Fass" in der obersten Zeile angebracht sein muss.

Das große Holzfass, bestehend aus 20 Holzplanken-Blöcken und 16 Holztreppen und mindestens 1 Holzzaun (alles aus dem gleichen Holz), muss fassförmig angeordnet werden (vgl. /warp Howto). Zum Aktivieren des Fasses wird ein Schild mit der Aufschrift "Fass" in der obersten Zeile benötigt. Dieses kann hier wieder entfernt werden.

Trankversiegler

Der Trankversiegler dient dazu Tränken gleichen Namens die gleiche Ingame-ID zuzuordnen. Diese können dann über die Item-ID auch in Shops verkauft werden.

Craften kann man den Trankversiegler mit 4 Holzplanken (wie eine Werkbank angeordnet) und 2 Glasflaschen darüber.

Brauen: ein Durchgang

  1. Fülle (falls nötig) den Kessel mit Wasser.
  2. Fülle den Kessel mit einer bestimmten Anzahl Zutaten. Mache dazu, mit den Zutaten in der Hand, einen Rechtsklick auf den Kessel.
  3. Halte mit der Uhr die Zeit im Auge.
  4. Leere den Kessel, indem du mit einer Glasflasche in der Hand, einen Rechtsklick auf den Kessel ausführst. (3x Wiederholen, damit der Kessel leer ist).
  5. Lege die nun gefüllten Flaschen in den Braustand. Achte darauf, dass im oberen mittleren Feld ein Glowstone-Pulver liegt.
  6. Lege die Flaschen nach X Durchgängen aus dem Braustand in ein Fass.
  7. Nimm die Flaschen nach X "Reifejahren" aus dem Fass.
  8. Genieße ;)