(Re-) Rekrutierungsprogramm

Aus Minecraft-Marquee Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das (Re-) Rekrutierungsprogramm soll dem Server zu stärkeren Userzahlen verhelfen. Das Prinzip ist einfach. Eine Person wird neu angeworben oder wieder zum "Weiterspielen" bewegt. Der dafür verantwortliche Anwerber erhält daraufhin eine Belohnung, sobald der (Wieder-) Einsteiger bestimmte Anforderungen erfüllt hat.

Du bist zurückgekehrt, wurdest aber nicht angeworben? Schau doch hier bei unserem Rückkehrerprogramm.

Belohnungen

Der Anwerber kann sich pro erfolgreich angeworbenen Spieler eine der folgenden fünf Belohnungen aussuchen.

Trail: Butterfly (Wings)

Dekokopf: Fuchs

Dekokopf: Kiste

Dekokopf: Aquarium

Dekokopf: Saurons Auge

Die Dekoköpfe sind auch im Museum zu finden.

Anforderungen für erfolgreiches Anwerben

Wir haben die Anforderungen für Wiedereinsteiger und Neulinge im Folgenden aufgelistet. In allen Fällen sind Zweitaccounts vom (Re-) Rekrutierungsprogramm ausgenommen! Spieler, die in den ersten 10 Spielstunden eine Verwarnung erhalten, gelten nicht als erfolgreich angeworben.

Anforderungen - Neulinge

– Der Spieler muss sich innerhalb seiner 1. Spielstunde per /modreq melden. In dieser /modreq schreibt der Spieler, dass er/sie von Person X angeworben wurde.

– Vor Vergabe der Belohnungen muss der Spieler:

- mindestens 10 Stunden auf dem Server gespielt haben.

- mindestens 1 Grundstück in einer Stadt besitzen.

Die Vergabe der Belohnungen an den Anwerber wird danach abgewickelt. Dazu meldet sich der Anwerber bitte per /modreq.

Anforderungen - Wiedereinsteiger

– Der Spieler muss mindestens 30 Tage inaktiv gewesen sein.

– Der Spieler muss sich innerhalb seiner 1. Spielstunde per /modreq melden. In dieser /modreq schreibt der Spieler, dass er/sie von Person X angeworben wurde.

– Vor Vergabe der Belohnungen muss der Spieler:

- mindestens 10 Stunden auf dem Server gespielt haben.

- mindestens 1 Grundstück in einer Stadt besitzen.